Log in
Anna Hermasz

Anna Hermasz

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wallfahrt der deutschen Minderheit nach Wartha 2020

Der Verband der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen lädt alle ganz herzlich zur Teilnahme an Wallfahrt der deutschen Minderheit nach Wartha ein, die am 12. Juli 2020 stattfinden wird. Die Heilige Messe beginnt um 12.15 Uhr. Der Gottesdienst wird LIVE übertragen. Die Übertragung finden Sie hier (ggf aktualisieren sie die Seite, um den Stream zu sehen):http://wochenblatt.pl/wallfahrt-nach-wartha-2020/?fbclid=IwAR1mmPqjhQXF1Xnez7-wMdTYyP5XrJq7OdNdQL42roY-UMTNFscS-QN4aTw

Appell des VdG-Vorstandes bez. der Stichwahl für das Amt des Staatspräsidenten

Am kommenden Sonntag findet die Stichwahl für das Amt des Staatspräsidenten in Polen statt. Aus dem gegebenen Umstand wendet sich der VdG-Vorstand an die Menschen der deutschen Minderheit mit einem Appell und ermuntert sie zugleich zu einer bewussten Entscheidung am 12. Juli dieses Jahres, sich nach wichtigen Werten für unsere Gemeinschaft zu richten, die ebenfalls den zukünftigen Präsidenten der Republik Polen ausmachen sollten. Unsere Wahl wird nämlich darüber entscheiden, in welcher Richtung sich Polen in den kommenden Jahren entwickeln wird.

Interessierte laden wir dazu ein sich mit dem VdG-Aufruf bekannt zu machen.

odezwa DE 1odezwa DE 2

  • Publiziert in Politik

Schlesien Journal 30.06.2020

Heute besuchen wir das Heimatmuseum "Chałpka Starzików" in Bodland bei Kreuzburg. Dieses wurde vor zwei Jahren von dem Verein zur Dorferneuerung in Bodland "Bogatalanta" gründete. Dort werden Gebrauchsgegenstände der Vorfahren Bodlands gesammelt und ausgestellt. Außerdem berichten wir von dem Besuch des Bundestagsvizepräsidenten Thomas Oppermann bei der Deutschen Minderheit in Oppeln. Und in Stollarzowitz in der schlesischen Woiwodschaft hat man der Opfer des Zweiten Weltkrieges gedacht.

  • Publiziert in Video

Build Yourself Online Training 10-11. Juli 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie gerne darauf aufmerksam machen, dass am kommenden Freitag und Samstag (10-11. Juli 2020) das erstes Online Training Build Yourself veranstalten wird, zum Thema "Organisations- und Kommunikationsmanagement. Nützliche Plattformen, Vor- und Nachteile“

Die Teilnahme ist kostenlos und mehr erfahren Sie unter: https://buildyourself.fuen.org/online/training/8 

Das Training findet in Englischer Sprache statt und ist für Mitgliederorganisationen der deutschen Minderheit offen, ohne Gebühren. 

Das Webinar möchte mit diesem Thema die Kapazitäten der Organisationsarbeit erhöhen: Das ist allgemein nützlich und in Zeiten stark begrenzter offline Möglichkeiten von höchster Bedeutung. Der Markt bietet heute unzählige Plattformen an und es ist eine Herausforderung, daraus die passende für seine Organisation auszuwählen. Durch die Nutzung eines an die Bedürfnisse und an die vorhandenen Mittel -finanzielle und technische- angepassten Kommunikationstools wird eine verbesserte, interne Kommunikation gefördert. Zwei herausragende professionelle Trainer, Stefan Wacker und Christian Passin, werden ihr Wissen mit den MinderheitenvertreterInnen der Mitgliedsorganisationen der deutschen Minderheit teilen und die Vor- und Nachteile der auf dem Markt vorhandenen Plattformen veranschaulichen.

Diesen RSS-Feed abonnieren