Log in

Zum Gedenken an die Oberschlesische Tragödie

Der Vorsitzende des Verbandes der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen Bernard Gaida möchte Sie zu Feierlichkeiten, verbunden mit der Oberschlesischen Tragödie einladen. Sie finden am Sonntag, den 29.01.2017 in Lamsdorf statt.

Wir beginnen mit einer Andacht um 15.00 Uhr in der Kirche, dem anschließend wollen wir den Opfern der Oberschlesischen Tragödie auf dem Friedhof des Opfers des Arbeitslagers gedenken. Der letzte Teil der Feierlichkeiten findet im Gebäude des Museums statt.

Für alle Interessierten bieten wir eine organisierte Fahrt mit dem Bus für 5,00 zl an. Bitte melden Sie sich unter der Tel.: 77-453 85 07, oder e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Abfahrt erfolgt am Sonntag, 29.01.2017 um 14.00 Uhr vom Parkplatz an der Kreuzung Duboisa und 1 Maja.

Foto. Archiv

Zapisz

Zapisz

Letzte Änderung am Freitag, 10 Februar 2017 15:53