Log in
Anna Scześniok

Anna Scześniok

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weihnachtswünsche

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein frohes, friedliches und gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise der Familie!

Möge das kommende Neue Jahr mit viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit, wie auch Schaffenskraft und Lebensfreude verbunden sein.

Möge die Geburt Jesu Christi uns viel Hoffnung in der schwierigen Lage der Zeit geben.

Mit herzlichen Grüßen

Vorstand und Mitarbeiter des Verbandes der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen und die Redaktion „Wochenblatt.pl

Frohe Weihnachten Wesołych Świąt 2020-1.jpg

  • Publiziert in VdG

Die Unterstützung für unsere Initiative MSPI steigt

Die europäische Initiative Minority Safepack (MSPI), deren Ziel es ist einen Teil der Kompetenzen im Bereich der Rechte der nationalen und ethnischen Minderheiten in der Europäischen Union zu steigern, wurde im Jahr 2018 mit Erfolg bei der Europäischen Kommission registriert und wartet nun auf eine Entscheidung. Der Initiator dieses Versuchs der Verbesserung der Situation der nationalen und ethnischen Minderheiten in der Europäischen Union ist die FUEN (Föderalistischen Union Europäischer Nationalitäten), dessen Mitglied der Verband deutscher Gesellschaften ist. In Polen hat diese Kampagne der Verband deutscher Gesellschaften koordiniert. Im Jahr 2018 gelang es in Polen 26884 Unterstützungen zu erhalten, wovon die entschiedene Mehrheit (21605 Unterschriften) aus den Reihen der deutschen Minderheit selbst stammte, die lebhaft an der Verbesserung im Bereich Bildung, Medien, Unterstützung seitens Europäischer Union usw. interessiert ist. Insgesamt wurde innerhalb der Europäischen Union mehr als 1 Million Unterschriften gesammelt.

  • Publiziert in Politik

Gedenken an die Verstorbenen

Der November ist ein besonderer Monat, der mit den Gedenken an die Verstorbenen verbunden ist und für die Gläubigen den Glauben an das ewige Leben bedeutet.  Alljährlich vor den Allerheiligen besuchen Vertreter des VdG’s die Gedenkstätte in Lamsdorf. So war es auch am vergangenen Mittwoch, den 28. Oktober 2020. Blumen und Kerzen in Lamsdorf legten der VdG-Vorsitzende Bernard Gaida und VdG-Geschäftsführerin Maria Neumann nieder.

 IMG-20201029-WA0006~2.jpg

IMG-20201029-WA0005~2.jpg

IMG-20201029-WA0004.jpg

IMG-20201029-WA0003.jpg

IMG-20201029-WA0002.jpg

  • Publiziert in VdG

Beileidsbekundungen angesichts des Todes des Bundestagsvizepräsidenten Thomas Oppermann

Der Verband deutscher Gesellschaften in Polen ist tief erschüttert vom plötzlichen Tod des Vizepräsidenten des Deutschen Bundestages und Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion Thomas Oppermann. Auch der VdG-Vorsitzende Bernard Gaida wandte sich mit einem Kondolenzschreiben an den Bundestagspräsidenten Dr. Wolfgang Schäuble, an den SPD-Parteivorstand und den Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion Dr. Rolf Mützenich.

Beileidsbekundung anllässlich Tod T. Oppermann-1.jpg

  • Publiziert in Politik
Diesen RSS-Feed abonnieren