Log in

„Ich habe hier einige Bedenken“ - eine Erinnerung an Krzysztof Szymczyk

Quelle / Źródło: Wochenblatt.pl. Autor: Sławomir Mielnik Quelle / Źródło: Wochenblatt.pl. Autor: Sławomir Mielnik

Gestern, am 14. April, erreichte uns die Nachricht über den Tod von Krzysztof Szymczyk, langjährigem Korrektor von Wochenblatt.pl

„Das Wochenblatt.pl und vorher das »Schlesische Wochenblatt« ohne die polnische Korrektur von Krzysztof Szymczyk war für mich bis heute undenkbar. (…) Seine Hilfe war unbezahlbar. Er war ja der erste Leser unserer polnischen Texte, unheimlich gründlich unsere Artikel analysierend, stellte er nicht selten wichtige Fragen, die uns dazu brachten, nochmals das geschriebene zu überdenken und umzuschreiben, bevor es in die Zeitung kam“ - erinnert sich Rudolf Urban, Chefredakteur von Wochenblatt.pl

Krzysztof Szymczyk, Meister der polnischen Orthographie, arbeitete jahrelang zusammen mit der Redaktion des Wochenblatt.pl. In der Oppelner Wochenzeitung NTO leitete er die Rubrik "Z monitora korektora" (aus dem Bildschirm des Korrektors), in der er sein Wissen mit den polnischen Lesern teilte. Sein unerwarteter Tod hat uns alle tief betrübt.

Eine Erinnerung an den Kollegen, gründlichen Korrektor und langjährigen Mitarbeiter auf Wochenblatt.pl HIER.

logo wochenblatt.jpg

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 14 April 2021 10:12
Mehr in dieser Kategorie: « Osterwünsche 30 Jahre des VdG »