Log in
Anna Hermasz

Anna Hermasz

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es beginnt die zweite Edition des Projekts "Deutsch AG"!

Ab dem 1. Februar 2021 fängt die neue Edition des Projekts "Deutsch AG" an. Melden können sich Schulen oder Gemeinde. Voraussetzung: die Anzahl der Gruppe beträgt von 5 bis 15 Schüler und die Schule/ bzw. Gemeinde muss die Schulräumlichkeiten kostenfrei zur Verfügung stellen. Es können sich auch neue Gruppen anmelden. 

Das Projekt "Deutsch AG" richtet sich an Schüler der 7. und 8. Klasse der Grundschule, die bis zur 6. Klasse Deutsch als Minderheitensprache erlernt haben. Im Rahmen des Projekts werden zwei zusätzliche Unterrichtsstunden wöchentlich angeboten. Diese werden in den schulischen Räumlichkeiten nach Abschluss des regulären Unterrichts organisiert. Dadurch können sich die Kinder sprachlich weiterentwickeln und ihr Wissen über die Landeskunde, Kultur und Geschichte des deutschsprachigen Raums erweitern.

Wir ermutigen Sie dazu, sich an diesem Projekt zu beteiligen! 

Anmeldung der Schule zum Projekt: 

Anmeldung zur Teilnahme am Projekt: 

Kontaktdaten für die Regionalkoordinatoren des Projekts Deutsch AG: 

Download: 

  • Publiziert in Projekte

Das 2020 geht zu Ende und mit ihm die erste Edition des Projekt Deutsch AG

Das 2020 geht zu Ende und mit ihm die erste Edition des Projekt Deutsch AG. Wir freuen uns, dass trotz der Pandemie 200 Gruppen mitgewirkt haben. 1500 Grundschüler der 7. und 8 Klassen haben ihren zusätzlichen Deutschunterricht in klassischer Form begonnen und ab Oktober im Onlineformat fortgesetzt.
Wir bedanken uns bei allen Deutschlehrern und Eltern, die es ermöglicht haben und hoffen auf eine weitere gute Zusammenarbeit im nächsten Jahr!
 
132044206 136193494813082 2072316670633643869 n
 
Foto: Katarzyna Odoj, Szkoła Podstawowa nr 21 z Oddziałami Integracyjnymi im. Karola Miarki w Katowicach
 
  • Publiziert in Bildung

Schlesien Journal 29.09.2020

Heute stellen wir ihnen Lars Kawczyk aus dem Beuthener Stadtteil Stollarzowitz vor. Lars ist ein ganz normaler Jugendlicher mit einer ziemlich seltenen Leidenschaft: Er schreibt Gedichte. Auf Englisch - und auf Deutsch. Außerdem wollen wir an Joachim Niemann erinnern, der am 16. September von uns gegangen ist. Er gehörte zu den Männern der ersten Stunde, als sich nach der Wende Deutsche in Oberschlesien organisierten. Seit 1992 war er 13 Jahre lang Geschäftsführer des Verbandes deutscher Gesellschaften mit Sitz in Oppeln.

  • Publiziert in Video

25. Wallfahrt zu Maria Hilf in Zuckmantel

Die 25. Wallfahrt zu Maria HilfZuckmantel (Tschechien) wird nach dem jetzigen Standwie geplant am 19. September (Samstag) 2020 stattfinden. Die Sicherheitsmaßnahmen gelten wie in Polen: Hygiene der Hände; Mund-Nase-Bedeckung (Masken) tragen wir im Innenraum der Kirche; Draußen 2 Meter Abstand von einender (außer bei Familienmitgliedern) ohne Masken. Kann der Abstand nicht eingehalten werden – setzten wir. Wir hoffen – dass die Pandemie sich nicht ausweitet – und die Wallfahrt der Nationen stattfinden kann.

9.30 - Gebete vor der Eucharistie
11.00 - Eucharistiefeier
14.00 - Marienandacht
 
Wir hoffen – dass die Pandemie sich nicht ausweitet – und die Wallfahrt der Nationen stattfinden kann.
 
Bis bald auf Maria Hilf!

 

 

Diesen RSS-Feed abonnieren