Log in

Kandidaten zum EU-Parlament der Andrzej Buła aus Oppeln und Marek Plura aus Kattowitz erhielten eine Unterstützung der Organisationen der deutschen Minderheit

Die Wahlen zum Europäischen Parlament finden am 26.Mai 2019 statt. Infolge dessen wendet sich der Präsident der Föderalistische Union Europäischer Nationalitäten (FUEN) Herr Loránt Vincze, erneut mit Vorschlägen und Fragen an die politischen Parteien und ihre Kandidaten in den Europawahlen. Zum Mitglied der FUEN in Polen gehört u.a. der Verband deutschen Gesellschaften in Polen.

Keine Partei nahm Bezug auf die Vorlagefrage, hingegen antworteten die Kandidaten Andrzej Buła und Marek Plura im eigenen Nahmen, sowie erhielten eine Unterstützung vom Regionalstruktur der deutschen Minderheit. 

Im Anhang präsentieren wir eine Erklärung von dem Mitglied des Europäischen Parlaments, Herrn Marek Plura, der auf die Fragen geantwortet hat. Eine Vereinbarung der Unterstützung von dem Kandidat zum Europäischen Parlaments, Herrn Andrzej Buła und die Vorschläge und Fragen zum Europawahlen:

 

  • Publiziert in Politik

Wahlprüfsteine der FUEN in Bezug auf Europawahlen

Die letzten Wahlen zum Europäischen Parlament fanden im Jahre 2014 statt.

Infolge dessen wendet sich die Föderalistische Union Europäischer Nationalitäten (FUEN) erneut mit Vorschlägen und Fragen an die politischen Parteien und ihre Kandidaten in den Europawahlen. Im Anfang finden Sie zudem den „Pakt zwischen Minderheit und Mehrheit” und das Dokument der „Minority SafePack Initiative”.

  • Publiziert in Politik
Diesen RSS-Feed abonnieren