Logo
Diese Seite drucken

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht die Republik Polen.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Elke Büdenbender besuchen vom 5. bis 6. Juni die Republik Polen.

In Warschau trifft sich der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Polnischen Staatspräsident Andrzej Duda zu Gesprächen. Die beiden Präsidenten nehmen gemeinsam an einer Konferenz zum Thema "Polen und Deutschland in Europa: Konferenz anlässlich des 100. Jahrestages der Wiedererlangung der Unabhängigkeit durch Polen" teil.

Am zweiten Tag der Reise treffen der Bundespräsident und Elke Büdenben die Vertreter deutschen Minderheit und besuchen das Museum der Geschichte der Polnischen Juden.

Letzte Änderung am Dienstag, 05 Juni 2018 13:15
© 2017 Verband der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen. Alle Rechte vorbehalten. Entworfen von VdG