Log in

DAS JOHANN – KROLL – STIPENDIUM

Das Programm des Johann-Kroll-Stipendiums 2020 richtet sich an Kinder und Jugendliche bis 26 Jahre, die in Polen leben und aus den Rheien der deutschen Minderheit stammen. Das Stipendium ist eine materielle Leistung im wissenschaftlichen, sportlichen, künstlerischen und sozialen Bereich im Schuljahr 2019/2020.

Die Einreichung der Anträge beginnt am 1. März 2020 und dauert bis zum 30. Juni 2020 (Dienstag).

 

Download:

 

Bitte reichen Sie die ausgefüllten Bewerbungen im Original ein, persönlich im Sitz der Stiftung oder per Post an:

Stiftung für Entwicklung Schlesiens

ul. Wrocławska 133

45-837 Opole

Tel.: +48 77 423 28 80  

  • Publiziert in Bildung

Schlesien Journal 22.10.2019

Die Parlamentswahlen 2019 liegen hinter uns, die deutsche Minderheit hat einen Sejmabgeordneten. Über das Wahlergebnis sprechen wir heute mit Bernard Gaida dem Vorsitzenden des Verbandes der deutschen Gesellschaften in Polen. Außerdem berichten wir von der Zusammenarbeit zwischen den Schulen des Vereins Pro Liberis Silesiae und der Gnadentahl-Mädchenrealschule in Ingolstadt. Die Johann Kroll Stipendien wurden vergeben.

  • Publiziert in Video
Diesen RSS-Feed abonnieren