Nachrichten

  • Hinzugefügt: 16 April 2018, 08:04 Ausschreibung "Wspieranie inicjatyw edukacyjnych w szkolnym środowisku wielokulturowym"

    Das Bildungsministerium unterstützt schulische Maßnahmen zur Förderung von Sprache, Tradition und Kultur der nationalen und ethnischen Minderheiten in Polen. Anträge auf die Durchführung von solchen Projekten können bis 11. Mai gestellt werden. Mehr dazu auf ngo.pl.

  • Hinzugefügt: 15 März 2018, 12:56 Hilfsmaterialien für das Schulfach "Geschichte und Kultur"

    Das HDPZ bietet neue Hilfsmaterialien für das Fach "Geschichte und Kultur der deutschen Minderheit". Damit sind mit insgesamt 4 Heften zur Geschichte und Kultur zuerst die Deutschlehrer bestens versorgt. Über die neue Publikation des HDPZ erfahren die Teilnehmer von zwei Konferenzen - in Oppeln am 26. März und in Gleiwitz am 23. April. Die Hefte werden dann kostenlos an die Teilnehmer der Konferenz verteilt. Mehr zum Programm der Konferenz auf der Homepage von HDPZ.

  • Hinzugefügt: 02 März 2018, 11:18 101. Deutscher Katholikentag in Münster, 09.05.-13.05.2018

    Der Verband der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen organisiert wieder die Fahrt zum 101. Deutschen Katholikentag, der vom 09.05.-13.05.2018 in Münster stattfinden wird. Wir laden ganz herzlich alle Interessierte ein um gemeinsam mit uns bei der einzigartigen Veranstaltung teilzunehmen. Sie können sich bis zum 20. März 2018 anmelden. Während der Anmeldung benötigen wir folgende Angaben: Vor- und Nachname, Geburtsdatum, E-Mail Adresse und Telefonnummer. Die Kosten für die Fahrt betragen: 200, - PLN und 30, - EUR. Den Betrag kann man in der Kasse der VdG-Geschäftsstelle in der zweiten Aprilhälfte einzahlen. Deutschkenntnisse sind erforderlich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

  • Hinzugefügt: 26 Februar 2018, 09:39 Das 13. Große Schlittern - Wir laden ganz herzlich ein!

    Das Große Schlittern ist eine Spendenaktion, die von dem Bund der Jugend der Deutschen Minderheit in Polen organisiert wird. Das Große Schlittern findet schon zum 13. Mal statt - am 3. März auf der Eisbahn TOROPOL in Oppeln. Das diesjährige Motto lautet: „Funkelndes Schlittern – Hilfe Vermitteln“.

  • Hinzugefügt: 23 Februar 2018, 13:53 Deutsch als Minderheitensprache im Schuljahr 2017/2018

    Über 57 Tsd. Kinder lernen landesweit Deutsch als Minderheitensprache. Über 800 Schulen und Kindergärten bieten diesen Unterricht im Schuljahr 2017/2018 als Zusatzfach an. Über 1200 Kinder der deutschen Minderheit in Polen lernen dabei in insgesamt 18 Bildungseinrichtungen auch Mathematik, Geschichte, Kunst und andere Fächer im bilingualen deutsch-polnischen Unterricht. Auf unserer Homepage finden Sie alle Standorte von Schulen und Kindergärten, wo Deutsch als Minderheitensprache unterrichtet wird.

  • Hinzugefügt: 20 Februar 2018, 09:30 Wettbewerb "Deutsche Redewendungen"

    Das Haus der deutsch-polnischen Zusammenarbeit in Gleiwitz startet einen kreativen Wettbewerb für Grund- und Oberschulen. Aufgabe: eine deutsche Redewendung mit Bild, Grafik oder Foto darstellen und eine Postkarte entwerfen. Mehr Infos auf www.haus.pl.

  • Hinzugefügt: 29 Januar 2018, 08:18 Landkarten zu zwei Grenzrouten entlang der historischen deutsch-polnischen Grenze in Oberschlesien

    Als Ergänzung der im Dezember 2017 erstmals präsentierten Ausstellung über die ehemaliges Schlesien und das Königreich Polen trennende Grenze wurden zwei Routen entlang zwei ausgewählter Abschnitte entlang der historischen deutsch-polnischen Grenze in Oberschlesien bearbeitet. Die Ausflugsrouten berücksichtigen die bis heute existierenden Objekte, wie Zollkammern, Grenzbahnhöfe und andere wichtige Orte, die für die damaligen Grenzbewohner bedeutend waren. Die Landkarten zu den Routen beinhalten zweisprachige (deutsch-polnische) Informationen und Fotos zu den Exkursions-Objekten. Sie sind im HDPZ erhältlich oder können von der Internetseite www.haus.pl heruntergeladen werden.

  • Hinzugefügt: 15 Januar 2018, 13:19 Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD

    Am 12. Januar erhielt der VdG ein Dokument zu Ergebnissen der Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD.

  • Hinzugefügt: 04 Januar 2018, 11:54 Reiseführer für Entdecker – Oberschlesien

    Das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit hat für Kultur- und Geschichtsliebhaber drei Vorschläge von Ausflugsrouten durch Oberschlesien in Form von zweisprachigen Broschüren vorbereitet. Die inhaltsreichen Materialien können kostenfrei als PDF-Datei von der Internetseite www.haus.pl heruntergeladen werden.

Blog: Bernard Gaida-DE

  • Veröffentlicht am: 18 April 2018, 07:57

    Kolumne > Streit, Stille und Gebet

    Der Höhepunkt des Konflikts um den 8. Jahrestag der Katastrophe von Smolensk ist verklungen. Herr Macierewicz wiederholte fast unverändert die alten Informationen, die diesmal als technischer Bericht getarnt waren und mittlerweile auch von seiner eigenen Partei ignoriert werden. Die wie immer verlorene Opposition wusste nicht, wie sie sich verhalten und was sie sagen sollte. Die einzigen Bilder im Fernsehen, die es wert waren angeschaut zu werden, waren die der damals wirklichen Trauer in Polen, das mehrtägige ehrenhafte Verhalten der Politiker aller politischen Richtungen. Wenig später...

  • Veröffentlicht am: 11 April 2018, 13:29

    Kolumne > Einer der größten Schlesier

    Die letzten Worte meines Vater waren das bekannte und unaussprechlich schöne Gebet von Dietrich Bonhoeffer: Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist bei uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag. Am Montag wurde des 73. Jahrestages der Hinrichtung des evangelischen Theologen und antifaschistischen Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer gedacht. Dieses Gebet hat er im Dezember 1944 in der Gestapo-Haft verfasst und es ist Bonhoeffers letzter erhaltener Text vor seiner Hinrichtung am 9. April 1945. Wer kann das aus den stillen...

Unsere Organisationen