Log in

VdG in Polen sucht: einen Bildungsberater /in.

Der Verband der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen sucht:

einen Bildungsberater /in.

Zum Aufgabenbereich gehört:

- Sammlung und Bearbeitung von Daten bezüglich des Deutschunterrichts;
- Kooperation mit Verbänden und Organisationen sowie Bildungseinrichtungen bezüglich des Deutschunterrichts;
- Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen bei der Durchführung von Bildungsprojekten;
- die Fähigkeit, Treffen in einem größeren Personenkreis zu führen;
- Organisation und Durchführung von Schulungen / Konferenzen für Deutschlehrer.

Von Kandidaten erwarten wir:

- Eine Gute Kenntnis der deutschen Sprache in Wort und Schrift, ausreichend zum täglichen Kontakt und Korrespondenz mit deutschsprachigen Institutionen und Partnern im In- und Ausland;
- Grundkenntnis des MS Office Büropakets;
- Kenntnis des Bildungsrechts;
- Ein zusätzlicher Vorteil wird die Kenntnis der deutschen Minderheit in Polen und eine persönliche Identifikation mit dieser Gemeinschaft sein. 

Unser Angebot:

- Stabiler Arbeitsvertrag;
- Arbeit in einem Büro im Zentrum von Oppeln, mit guter Kommunikationsverbindung, nur wenige Minuten vom Busbahnhof, Bahnhof, und Bushaltestellen entfernt;
- Einführung in die Tätigkeit der Minderheitenorganisationen in Polen;
- Möglichkeit der Entwicklung praktischer Sprachkenntnisse durch regulären Kontakt mit Mitarbeitern im Lande und Ausland;
 - Erwerben von Wissen und Erfahrung im Bereich der Initiierung, Führung und Abrechnung von Landesprojekten und internationalen Projekten;
- Arbeit in einer Nichtregierungsorganisation mit anerkannter Position im In- und Ausland, mit über 25-Jähriger Tradition, die Mitglied groβer internationaler Organisationen ist;
- Zusammenarbeit in einem kreativen Team, mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Durchführung von Projekten und Mittelerwerbung im NGO-Sektor.

Kandidaten bitten wir um das Schicken ihres Lebenslaufes an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 28. September 2018. Weitere Informationen erteilen wir unter der Telefonnummer +48774547878.

 

Wir bitten um das Beinhalten dieser Klausel  im Lebenslauf:

Wyrażam zgodę na przetwarzanie moich danych osobowych dla potrzeb niezbędnych do realizacji procesu rekrutacji (zgodnie z Ustawą z dnia 29.08.1997 roku o Ochronie Danych Osobowych; tekst jednolity: Dz. U. 2016 r. poz. 922). 

Letzte Änderung am Mittwoch, 19 September 2018 09:30