Veröffentlicht am 02 Februar 2017, 21:06

Samstagskurs 2017 - Anmeldeverfahren

Der VdG beginnt am 6. Februar mit dem Aufnahmeverfahren für die Frühlingsedition 2017 des Projekts Samstagskurs.

In der ersten Phase der Vorbereitungen wird ermittelt, wie viele DFKs dem Projekt beitreten möchten. Zu diesem Zweck geben wir Anmeldeformulare frei, auf denen ein DFK anzumelden ist.

Die Formulare können Sie beim Koordinator des Projekts anfordern oder unter diesem Link downloaden:

Samstagskurs für DFKs

So können Sie das Formular beim VdG einsenden:

  • per E-Mail an den Koordinator des Projekts unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    (Senden Sie die gescannte Anmeldung ein),
  • per Fax unter 774538507,
  • per Post an 45-013 Opole, ul. Krupnicza 15,
  • persönlich bei der VdG-Geschäftsstelle in Oppeln.

Der Anmeldeschluss ist der 17. Februar 2017.

So geht es dann weiter:

  1. Der Koordinator des Projekts informiert Sie bis 20. Februar über die Verfügbarkeit eines Samstagskurses für Ihren DFK und somit über eine Zusage für die Gruppenbildung.
  2. Bei Zusage erhalten Sie per E-Mail Hinweise zum weiteren Vorgehen. Sie bekommen auch notwendige Formulare zur Anmeldung der Kinder durch die Eltern. Erst jetzt können Sie eine Gruppe von 15 Kindern im Alter von 6-11 Jahren bilden. Die Gruppe ist beim Koordinator des Projekts bis spätestens 3. März anzumelden.
  3. Bei positiver Auswertung der Anmeldung erhalten die teilnehmenden DFKs eine Zusage für die Frühlingsedition des Projekts.

Mehr zum Projekt Samstagskurs (unter anderem zu den Terminen des Projekts) lesen Sie unter Projekt Samstagskurs.