Nachrichten

  • Hinzugefügt: 16 August 2017, 13:45 Kulturpreis Schlesien für Pro Liberis Silesiae

    Der Verein, der Träger von drei Schulen und Kindergärten in der Region Oppeln ist, wurde mit dem Kulturpreis durch die niedersächsische Regierung ausgezeichnet. Mehr dazu können Sie auf der Internetseite vom Wochenblatt.pl und ab Freitag in der aktuellen Ausgabe der Zeitung der Deutschen in Polen lesen.

  • Hinzugefügt: 16 August 2017, 11:23 Die Deutsche Minderheit pilgerte nach Albendorf

    Am Sonntag war es einmal wieder soweit – die Deutschen aus Polen nahmen an der Marienwallfahrt nach Albendorf teil. Auf diese Weise wurde ein nächsten Kapitel der jahrzehntelangen Tradition geschrieben.

  • Hinzugefügt: 14 August 2017, 09:00 Samstagskurs 2017 - Anmeldeverfahren beginnt

    Der VdG beginnt mit den Vorbereitungen für die Herbstedition des größten Projekts für die Kinder der deutschen Minderheit in Polen. Ab heute können sich DFKs für einen Samstagskurs anmelden.

  • Hinzugefügt: 11 August 2017, 12:23 „Das Marmorbild“ in Lubowitz

    Das Oberschlesische Eichendorff-Kultur und Begegnungszentrum lädt herzlich zur theatralischen Aufführung der Novelle ein.

  • Hinzugefügt: 11 August 2017, 10:43 Bilderquiz über Albendorf

    Das Portal von DFK Schlesien hat ein Interessantes Bilderquiz zum Anlass der Wallfahrt der Deutschen nach Albendorf vorbereitet. Die Lösung der Fragen nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, macht aber dafür sehr viel Spaß. Wer hat Lust es zu probieren?

  • Hinzugefügt: 11 August 2017, 10:05 Die Deutsche Minderheit trauert um Helene Mielczarek

    Vorgestern starb die Langjährige Vorsitzende der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft in Lodsch.

  • Hinzugefügt: 10 August 2017, 13:19 Landtagswahl in Niedersachsen im Oktober?

    Eigentlich sollten die Wahlen erst im Januar 2018 stattfinden, jedoch nach dem Fraktionsaustritt der Abgeordneten Elke Twesten am 4. August verlor die Rot-Grüne Koalition ihre Mehrheit. Jetzt werden vom Ministerpräsidenten Stephan Weil Neuwahlen angestrebt.

  • Hinzugefügt: 09 August 2017, 11:19 Das Schlesien Journal vom 18. Juli

    Wer noch keine Gelegenheit hatte, sich die Ausgabe des Schlesien Journals vom 18. Juli anzusehen, kann das ab Samstag nachholen. Zu sehen sind unter anderem Beiträge zu den diesjährigen Editionen der Sommerakademie in Tempelhof und der Kinderspielstadt Klein Raschau, sowie eine Einladung zur Wallfahrt der Deutschen Minderheit nach Albendorf.

Blog: Bernard Gaida-DE

  • Veröffentlicht am: 21 August 2017, 10:39

    Kolumne > Wie man stark wird und sich nicht manipulieren lässt

    Ein Treffen von Deutschengruppen aus Nordpolen hat in Thorn stattgefunden, dessen deutsche Geschichte und Kultur auf jedem Schritt verzaubert. Während eines kurzen Abendspaziergangs durch die Gassen der Altstadt habe ich die Häuser gefunden, von denen Gustav Freytag in „Die Ahnen“ oder Ernst Wichert im Roman „Heinrich von Plauen“ schreibt. Es ist gar unvorstellbar, in wie Fern Thorn mit der Geschichte Deutschlands verbunden ist und wie wenig wir darüber wissen, obwohl die Anzeichen davon doch sehr gut sichtbar sind. Das verdeutlicht hinwieder, wie wichtig für unser Bewusstsein der Kontakt...

  • Veröffentlicht am: 07 August 2017, 10:47

    Kolumne > Zwischen Symbol und Praktik

    Der August hat begonnen. Es ist der letzte Moment, um sich um die Teilnahme an der Bundestagswahl zu bemühen, die am 24. September stattfinden. Dies ist natürlich nur für die ein Privileg, die die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen. Dieses Privileg ist aber gleichzeitig eine Verpflichtung. Trotzdem fühle ich in meiner Umgebung keine Atmosphäre der Interesse an diesen Wahlen. Ich habe selber vor kurzem meinen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis abgeschickt, ich musste also eine Begründung verfassen. Diese Begründung hat mir erneut veranschaulicht, was für ein großer Wert und wie...